Ab der Woche nach Ostern werden in Hausarztpraxen Schutzimpfungen durchgeführt.

Bitte beachten Sie:

  • Die Impfreihenfolge richtet sich nach der bislang gültigen Priorisierung.
  • Wir bestellen dazu die Patienten selbst ein.
  • Bitte sehen Sie von Terminanfragen ab.
  • Nehmen Sie einen eventuell bestehenden Termin im Impfzentrum war.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.